Über mich

Bruno Mock

Dr.phil.

7.3.63

 

Beruf:

Primarlehrer. Seit 29 Jahren Psychomotorik-Therapeut. Dozent an der Pädagogischen Hochschule Thurgau, KPH Wien und in der Lehrerweiterbildung. Spezialialisierung auf dem Gebiet der Grafomotorik und kreativer Einsatz neuer Medien.

 

Qualifikationen:

Studium in Expressive Arts. Kunst und Kulturpädagoge. Experte auf dem Gebiet der Grafomotorik und Schriftdidaktik. Autor der Lehrmittelreihe Grundbewegungen - Basisschrift - Handschrift bei Verlag Westermann / Schubi. 

Vorlesung über Grafomotorik / Schriftdidaktik PHTG

mit Förderideen für Grafomotorik und Schriftförderung

Schreib-Performance PHTG

Anlässlich der Unterstufenkonferenz Thurgau zum Thema "Basisschrift - Handschrift" vom 25.9.2013

Werner Fröhlich, Markus Oertly, Bruno Mock